DaF / DaZ

Ostergedichte – Lesen, lernen, schreiben

Kreativ Lernen

Differenzierung ist ja grade in aller Munde. Ein riesiges Konzept und doch für viele von uns nicht so greifbar. Oder manchmal umständlich und mit viel Materialaufwand verbunden. Das muss aber nicht sein. Zu Ostern könntest du mit deinen Schülern zum Beispiel Gedichte lesen. Wir haben vier einfache Gedichte zusammengestellt, die du auch mit Deutsch als Fremdsprache Schülern lesen und üben kannst. Die Illustration unterstützt in diesem Fall den Inhalt der Gedichte, die aus dem Volksgut stammen oder selbst erfunden sind.

Es geht nicht um religiöse Hintergründe, und auch nicht um schwere literarische Texte, sondern um erste Erfahrungen mit Gedichten und Reimwörtern. Die Gedichte sind unterschiedlich lang, so dass du schon allein über die Textlänge differenzieren kannst. Darüber hinaus gibt es aber auch Schmuckpapier zum Schönschreiben oder selbst erfinden. Und da kannst du dann erst Recht mit deinen Schülern differenzieren.

Wer traut es sich zu selbst ein Gedicht zu erfinden? Wer…

Ursprünglichen Post anzeigen 162 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s