Allgemeines

Klassendekoration: Wimpelketten

Ich dekoriere immer ganz gern meine Klasse neu. Besonders, wenn der Raum gerade frisch renoviert wurde, so wie jetzt! Aber manche Sachen mag ich gern so, dass ich sie unabhängig vom Thema meiner aktuellen Klasse wieder einsetzen kann. Denn man hat ja auch nicht unbegrenzt Laminier- und Bastelzeit zur Verfügung.

Ein ordentliches und gut strukturiertes Klassenzimmer schafft eine tolle Lernumgebung. Mit diesen bunten Wimpeln setzt du pfiffige Akzente und schaffst gleichzeitig eine klare Übersicht!
Ein Hingucker für dein Klassenzimmer und gleichzeitig schaffst du eine klare Struktur, an der sich deine Schüler orientieren können.

In meinem Klassenraum mag ich eine klare Struktur. Ich bin zwar gern chaotisch und dennoch ist es für die Schüler wichtig, dass sie immer wissen, wo sie ihre Materialien oder wichtige Erkenntnisse aus dem aktuellen Unterricht finden können. In meinem Lieblingsklassenzimmer nutze ich dazu meine Hängeschränke. Jeder bekommt eine Wimpelkette mit dem Namen des Faches. Auf die weißen Schiebetüren kann ich dann Stundenergebnisse und wichtige Sachen notieren und im Schrank die Materialien des Faches lagern.

Bringt das was?

Na klar! Wenn ich am nächsten Tag frage: „Na, weiß noch jemand, was wir gestern gelernt haben?“ Dann gehen die Blicke automatisch zur richtigen Schranktür.

Da nicht alle Klassenzimmer solche Hängeschränke haben, nutze ich alternativ auch gern Pinnwände oder einen Zusatztisch… zum Beispiel im Sachunterricht, wo man auch mal Projektergebnisse oder Expertenvorträge ausstellen kann.

Ordne dein Klassenzimmer, das hilft den Schülern und auch Fachlehrern sich schnell zurecht zu finden, Ergebnisse und Lernfortschritte an geeigneter Stelle zu präsentieren.
Als Hingucker oder Ordnungshilfe eignen sich die kleinen Wimpel prima!

Mein Drucktipp für dich!

Wenn du auch das Problem „Platzmangel“ kennst, dann habe ich noch einen tollen Tipp für dich. Drucke immer 2 Fähnchen auf eine Seite. Das kann man leicht in den Druckeinstellungen eingeben. Dann sind die Wimpel nicht so groß und man kann auch in kleinen Klassen die verschiedenen Bereiche toll markieren.

2 replies »

  1. Dankeschön für deine Tipps und natürlich auch für die tollen Wimpelketten.
    Leider haben wir in den Klassenräumen nicht so viele Möglichkeiten, denn wir dürfen nichts an die Wände hängen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s